normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
 
 
 
     +++   Derzeit sind keine Einträge vorhanden.  +++     
     +++   Derzeit sind keine Einträge vorhanden.  +++     
Link verschicken   Drucken
 

Information - Baden unter Pandemiebedingungen im Bolzbergbad

16.06.2020

Sehr geehrte Besucher/-innen des Freibad am Bolzberg, nachfolgende Fragen erreichten uns in den letzten Tagen sehr häufig, diese beantworten wir Ihnen zusammengefasst wie folgt:

 

Welche Öffnungszeiten wird es zu Beginn geben?

 

Zunächst wird das Freibad in zwei Schichten geöffnet. Eine Vormittags-Schicht von 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr und eine Nachmittags-Schicht von 14:00 bis 18:00 Uhr.  Eine Anpassung der Zeiten wird von der Entwicklung der Pandemie, den Erfahrungswerten aus dem Betrieb und dem Verhalten der Badegäste abhängig sein.

 

 

Welche Einschränkungen gibt es im Badebetrieb?

 

Die Nutzung des Bades erfolgt unter Auflagen in Bezug auf die Begrenzung einer maximalen Besucherzahl, Einhaltung des Abstandsgebots sowie entsprechender Hygienemaßnahmen. Folgende wichtige Eckpunkte sind zu beachten:

 

·         Beim Betreten und Verlassen des Freibades sowie während des Aufenthalts im Freibad ist ein Abstand von mindestens 1,5 Metern zu jeder anderen Person, die weder zum eigenen noch zu einem weiteren Hausstand gehört, einzuhalten.

·         Im Umkleide-und Sanitärbereich herrscht Maskenpflicht!

·         Die Duschräume bleiben aufgrund der erhöhten Ansteckungsgefahr durch Aerosole gesperrt.

·         Die Außenduschen können unter Einhaltung des Mindestabstandes genutzt werden.

·         Die Nutzung der Einzelumkleiden ist möglich.

·         Die Sammelumkleiden bleiben geschlossen.

·         Der Kiosk öffnet zum 01.07.

·         Das Planschbecken bleibt geschlossen.

·         Die Rutsche sowie die Sprunganlage werden nur nach Bedarf und Auslastung des Beckens geöffnet.

·         Das Volleyballfeld sowie der Spielplatz sind unter Einhaltung des Mindestabstandes nutzbar.

·         Die Wertfächer sind weiterhin nutzbar und werden regelmäßig desinfiziert.

·         Die Nutzung der Liegewiese ist unter Einhaltung des Mindestabstandes und der Vermeidung von Ansammlungen möglich.

·         Eine Rückgabe von alten Freibadsaisonkarten ist in der Badesaison 2020 nicht möglich. Diese Möglichkeit besteht wieder ab der Badesaison 2021.

·         Die Begleitung einer Erwachsenen Person ist -abweichend von der bisherigen Regelung- für Kinder bis zum vollendeten 10. Lebensjahr erforderlich. Ein Nachweis des Alters ist durch einen Schülerausweis oder die Bescheinigung einer erziehungsberechtigten Person möglich. 

·         Gruppen, die das Freibad nutzen wollen, haben sich einen Tag vorher im Freibad Am Bolzberg anzumelden.

 

 

Welche Tarife gibt es?

 

In diesem Jahr werden nur Einzeleintritte angeboten. Weitere Informationen dazu erhalten Sie unter der Rubrik „Preise“.

 

 

Gibt es ausreichend Desinfektionsmöglichkeiten im Freibad?

 

Vor der Öffnung des Freibades wurde ein entsprechendes Hygienekonzept ausgearbeitet. Dies beinhaltet ebenfalls die Aufstellung von Desinfektionsspendern am Eingang sowie vor dem Umkleidetrakt. 

 

 

Darf ich weiterhin Spielgeräte mit in das Freibad nehmen?

 

Aufgrund der aktuellen Situation bitten wir, Wasserspielgeräte (Luftmatratzen, Schwimmtiere oder ähnliches) zu Hause zu lassen. Ebenfalls findet in diesem Jahr kein Verleih von selbigem statt.

 

 

Gibt es in diesem Jahr die Möglichkeit einen Schwimmkurs wahrzunehmen?

 

In diesem Jahr wird leider kein Schwimmkurs angeboten. In der kommenden Badesaison wird dies natürlich wieder möglich gemacht.

 

 

 

 

Bei weiteren Fragen können Sie sich jederzeit an die Mitarbeiter des Freibad oder die Verwaltung wenden!

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Information - Baden unter Pandemiebedingungen im Bolzbergbad