normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
 
 
 
     +++   Derzeit sind keine Einträge vorhanden.  +++     
     +++   Derzeit sind keine Einträge vorhanden.  +++     
Link verschicken   Drucken
 

Star Night Swimming 2018 mit Rekordbesucherzahl

Abkühlung nach Sonnenuntergang: Das beliebte Starnight-Swimming im Freibad am Bolzberg konnte bei lauem Sommerwetter mit 2.123 Gästen einen Rekord verzeichnen. Die beliebte Veranstaltung hat sich in den letzten Jahren zum echten Besuchermagneten entwickelt. Schon im Vorverkauf hatten sich 884 Gäste ihre Karten gesichert.

Das Motto der Veranstaltung war in diesem Jahr „Feuerzauber“, was mit der beliebten Feuerschale, illuminierten Bäumen, 1.000 Teelichtern an den Wegerändern sowie der Musik von DJ Carsten thematisch umgesetzt wurde. Höhepunkte des Programms waren die Feuershow von Chantal Zunke aus Celle und Stand-up-Zauberei von Frank Wessels aus Algermissen. Außerdem zog eine Lichtfee die Besucher/innen in ihren Bann.

Vom Schwimmen in Dunkelheit bis hin zum Entspannen mit Freunden und Familie war alles möglich. So sorgten neben dem hauseigenen Kiosk, der sein gewohntes Angebot präsentierte, im „Lounge-Bereich“ auch eine Cocktailbar des Hauses am See aus Eixe, eine Weinecke von Euling aus Peine und Spezialitäten des Grillhauses Akin aus Groß Ilsede für das leibliche Wohl.

Der Förderverein „Freibad am Bolzberg“ informierte über seine Aktivitäten und bot an seinem Stand Knicklichter zum Kauf an, die reißenden Absatz fanden.

Das DRK war vor Ort und die Freiwillige Feuerwehr aus Gadenstedt sorgte für den Brandschutz im Hinblick auf die wochenlange Trockenheit.

Die Gemeinde Ilsede bedankt sich bei den vielen ehrenamtlichen Helfern, die die Durchführung der Veranstaltung möglich gemacht haben und bei den Gästen für die Teilnahme und die tolle, harmonische Stimmung.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Star Night Swimming 2018 mit Rekordbesucherzahl